Skip to main content
Das Projekt befindet sich bis Anfang 2024 in einer Zwischenphase zur Evaluation und Kursanpassung. Fragen nimmt das Grundlagenwerk gerne entgegen.

Neue Zugänge zur Arbeit

Parexemple ist eine Initiative zur Findung und Prüfung neuer Möglichkeiten zur beruflichen Integration. Das Programm wird von führenden Sozialinstitutionen der Schweiz getragen, von Fachleuten aus verschiedenen Disziplinen begleitet und von der DROSOS STIFTUNG und dem GRUNDLAGENWERK koordiniert.

Aktuelles und Berichte

Weil Ideen am Besten reifen, wenn sie geteilt werden, machen wir unsere Arbeit sichtbar. 

Vernetzt und reflektiert

Wir sind Fachleute aus verschiedenen Disziplinen, die davon überzeugt sind, dass wir gemeinsam mehr erreichen können.

Nathalie Bayard

Grundlagenwerk, Projektmitarbeiterin

Chantal Perrothon

DROSOS STIFTUNG, Programm­verantwortliche

Corinna Zuckerman

Crescenda, Leitung Integration und Stv. Geschäftsführung

Morli Mathys

Hub Neuchatel, Strategie und Kommunikation

Susanne Steiger

Talentschule, Projektleitung, Programmleitung

Sarah

wörking, Geschäftsführung und Projektleitung

Nora Burla

IPT, Projektkoordinatorin